Post mortem auctoris?

Software zur Unterstützung von Bibliotheken bei der Auffüllung ihrer Bestände

Frederik Möllers, Stefan Hessel

Universität des Saarlandes, juris-Stiftungsprofessur für Rechtsinformatik

Situation

Bisheriger Arbeitsablauf

Probleme

⇒ Problem für Wissenschaft und Forschung? (Vielfalt)

Lösungsansatz

Demo

Live

Video

Fazit

Ausblick

Vielen Dank!

1
SpaceForward
Right, Down, Page DownNext slide
Left, Up, Page UpPrevious slide
GGo to slide number
POpen presenter console
HToggle this help